Pubblicati da Doris Fiumanò

Malatesta, das Restaurant in Berlin Gendarmenmarkt, Botschafter der italienischen Vorzüglichkeit

Malatesta auf dem Gendarmenmarkt ist eins der berühmtesten italienischen Restaurants in Berlin, das den reinen Geschmack der italienischen Küche mit modernen Noten bereicht. Das Menü ist je nach der Saison anders: Auberginen Parmigiana, Oktopus Carpaccio mit Fenchel und Limette Vinaigrette, San Daniele Schinken 16 Monate reif, Burrata aus Apulien mit Basilikum und Cocktailtomaten, Linguine mit Teppichmuscheln, auf einem Rauke Pesto […]

Berliner Republik, il pub sulla Sprea di Berlino dove giochi a fare il “broker della birra”

Nel bel mezzo di  Mitte c’è un pub dove convergono i diversi sapori della cucina tipica tedesca. Si chiama Berliner Republiker ed è una vera istituzione in città Con gli interni di una Kneipe tradizionale e la terrazza che si affaccia sulla Sprea, stiamo parlando del Berliner Republik, il pub-ristorante che domina la scena con la sua romantica location sulla […]

Thal, das italienische Weinlokal West-Berlins, wo Eleganz das Schlüsselwort ist

Agnobianco, San Martino Masari, Pecorino-Beati, Pinot Gris-Anselmet, Fiano-Pietracupa, Core-Montevetrano, Ama-Castello di Ama, Maldafrica-COS, Fumin-Anselmet. Das ist nur ein kleiner Vorgeschmack der erlesenen Weine, die der Weinladen Thal Wine Bar in Wielandstraße 38, Wilmersdorf anbietet. Neben den 60 verschiedenen Weinen im Angebot können die Kunden bei Thal Wine Bar italienische Leckereien zusammen mit dem bestellten Glas Wein genießen. Ein […]

72 hrs True Italian 2016: In Berlin landet die längste Happy Hour der italienischen Küche

Suchen Sie den Artikel über das Event 2018? Den finden Sie hier! Das größte Fest der echten italienischen Küche findet in Berlin statt: 72 Stunden lang geben 47 italienischen Restaurants, Pizzerias, Weinlokalen, Konditoreien und italienischen Bars den Berlinern die Möglichkeit, ihre italienische Köstlichkeiten für nur 6€ zu kosten. Im Preis ist auch, je nach Angebot, ein Weinglas, ein Cocktail oder ein […]

Vadolì, die echte italienische Pizza in Berlin. Von Charlottenburg direkt bei dir zu Hause

Erst seit vier Monaten ist Vadolì entstanden und seitdem in aller Munde. Das Geheimnis? Eine Mischung aus moderner Technologie und Tradition. Lesen Sie den Artikel auf Italienisch hier. Das Restaurant. Das Restaurant ist minimalistisch und modern eingerichtet. Das Herzstück des Restaurants ist der moderne Steinofen, der in Zusammenarbeit mit dem italienischen Ofenhersteller Marana Forni entwickelt […]

Pizzare, in Berlin wird die Pizza der Tradition mit modernen Techniken und hochwertigen Zutaten vorbereitet

Die Tomatensoße besteht aus den Tomaten San Marzano, die Büffelmozzarella, auch geräuchert, kommt direkt aus der Käserei Roberta in Salerno, der gekochte Schinken ist der Gran Biscotto Rovagnati, der rohe Schinken kommt aus Parma, die Pistazien aus Bronte, die Tomaten sind ausschließlich Pachino und der 24 Monate gereifte Parmigiano ist natürlich Reggiano. Diese sind nur einige der möglichen Zutaten für die Pizzas des […]

Francucci, das Restaurant mit dem besten Chianina Rindfleisch (und nicht nur) Berlins

«2003 war das erste Mal, dass wir uns das Chianina Rindfleisch aus Italien haben zukommen lassen. In Berlin waren wir die einzige aber auch in Italien war es nicht so bekannt. Wir könnten nicht direkt zum Züchter gehen sonder sollte man sich an eine andere besondere Gesellschaft wenden. Eine einfache Anfrage an Chianina Fleisch war aber nicht […]

Centopassi Weinbar in Berlin: nur Produkte, die aus der Mafia konfiszierten Ländern stammen

In Berlin, Mitte in Friedrichshain, gilt die Weinbar I Centopassi für Deutsche, Italiener und Menschen aller Nationalitäten als ein Bezugspunkt, wo man Produkte aus Süd-Italien kosten kann, die aus der Mafia befreiter Erde stammen. Das elegante Lokal I Centopassi wurde im April 2014 von Fabrizio und Domenico eröffnet. “Nachdem wir viele Jahre im italienischen Gastronomiebereich in Berlin gearbeitet haben, haben […]

Von Tarquinia nach Berlin: Lava, das Restaurant, das für Burrata, Panzarella und Lachs Carpaccio steht

Der Paprika-Avocado Salat ist in einem Körbchen aus Pane Carasau (typischem Brot aus Sardinien) serviert, der Burrata Frischkäse kommt zusammen mit dem Panzanella (einer Art toskanisches Brotsalates) und mit dem San-Marzano-Tomaten-Sorbet auf den Tisch. Der Lachs Carpaccio ist mit Basilikumöl angemacht und zusammen mit einem Ananas-Gurken-Sorbet serviert. Das auf einer Erbsencreme servierte Lammfleisch zergeht auf der Zunge. […]

Die neapolitanische Küche in Berlin heißt Lima Lima (was eigentlich eine Muschelart ist)

Parmigiana, Ravioli Capresi mit Ricottafüllung, Thymian und Zitrone, Gemüseauflauf, Paccheri auf Genueser Art (größere Makkaroni mit einer aus Zwiebeln und Gulasch bestehenden Soße), Spaghetti alla Marinara (mit Tomatensoße, Knoblauch und Oregano), Spaghetti alla Puttanesca (mit Tomaten, Oliven und Sardellen), Spaghetti all’Amatriciana (mit Pecorino romano und Speck in Tomatensoße), Fusilli mit Salsiccia-Ragout, Tagliolini alla Finestrella di Marechiaro (Marechiaro ist ein […]